Das Buch planen und besprechen

Um Ihre eigene Biographie zum Leben zu erwecken, gibt es prinzipiell drei Möglichkeiten:

  • Erstens: Sie verfügen über die Zeit und das nötige Sprachgefühl, um das Manuskript selbst zu schreiben – dann unterstützen wir Sie beim Schreiben fachkundig.
  • Zweitens: Sie stellen das Grundgerüst für Ihr Manuskript selbst zusammen und lassen es dann von uns (als Ihrem Ghostwriter) ausformulieren.
  • Drittens: Sie erzählen uns Ihren Lebensweg und legen dann das Entwickeln und Ausformulieren in unsere Hände – so entsteht ein druckreifes Manuskript nach allen Regeln der Erzählkunst.

Welche Möglichkeit Sie auch nutzen wollen: die Arbeit an Ihrer Biographie beginnt immer mit einem ausführlichen Gespräch, in dem wir klären und festlegen, was Sie im Hinblick auf Text, Gestaltung und Druck wünschen. Möchten Sie Ihr Manuskript fix und fertig für den Druck abliefern, so werden lediglich noch die einzelnen Details für die Gestaltung und die Herstellung besprochen und Sie erhalten dann, nach der endgültigen Druckfreigabe, das fertige Buch in der von Ihnen gewünschten Ausstattung und Auflage.

Für ein von uns betreutes Manuskript richtet sich die weitere Zusammenarbeit ganz nach Ihren Wünschen. Möchten Sie die Textarbeit vollständig in professionelle Hände legen, so folgen mehrere Gesprächstermine und Interviews jeweils über mehrere Stunden, die auf Band aufgenommen werden. Bei diesen Terminen werden gleichzeitig die wichtigsten Fotos und Erinnerungsstücke gesichtet und ausgewählt. Und dann geht es an die Textarbeit …